Ein weiteres Opfer zu beklagen

von ToJo | 9. Juni 2013

Dieses Exemplar wurde auch noch hinterrücks angegriffen.

Die ganze Strecke
Rubrik: Schilderstrecke | Kommentare deaktiviert

Schilderstrecke aktualisiert

von ToJo | 30. Mai 2013

Nach einer langen Pause gibt es mal wieder News. Beim Durchstöbern meiner Fotos sind mir noch ein par Bilder für die Schilderstrecke unter gekommen. Irgendwo muss es noch mehr geben. Ich fürchte die sind auf einem alten (ausgemusterten) Handy.
Rubrik: Allgemein | Kommentare deaktiviert

Ole stellt seine Bilder bei Youtube ein

von ToJo | 21. März 2010

Eigentlich kenne ich Ole wohl seit 30 Jahren. Wie es oftmals so ist haben wir uns irgendwann, es mag so vor 20 Jahren gewesen sein, aus den Augen verloren. Vor einigen Jahren trafen wir uns dann zufällig in einer fremden Stadt bei einem schwedischen Möbelhaus. Ich war auf der Durchreise und dabei einen Hot-Dog zu essen, und er auf der Suche nach Einrichtungsgegenständen. Seit dieser Begegnung stehen wir wieder in Kontakt. Ole hat seine Liebe zur Malerei professionalisiert und ich freue mich, dass er nun einige seiner Arbeiten bei Youtube zeigt.
Auch wenn einem viele der Bilder bekannt vorkommen (sollten?) Es sind alles handgemalte Bilder von Ole!

Kommentar von Ole:
Dies war eine kritische künstlerische Auseinandersetzung die im Kontext der Bildmanipulation in den Medien steht. Während die US Streitkräfte 2004/5 ihre zweifelhafte Präsenz in Afghanistan verstärkten und uns die Medien dazu Bilder der Resultate lieferten, welchen jegliche virolente Note fehlte, fiel es mir zunehmen schwer Unterschiede zwischen Army Fashion in der Modewelt, bewegten Bildern der Shooter-Games und tatsächlichem Kriegsalltag zu erkennen. Seit dem Vietnamkrieg sind Kriegshandlungen mehr und mehr zu Medienkriegen geworden. Das Resultat ist eine Schnittmenge in der medialen Bilderwelt, in der sich diese unterschiedlichen Bildhintergründe kaum noch trennen lassen. Mein Ansatz dabei war es historische Bilder der Kriegsberichterstattung in einen ästhetischen künstlerischen Kontext einzubetten und einen Videoloop zu erstellen den der Betrachter "aushalten" soll. Der Track liefert das sowohl abenteuerliche als auch salvenähnliche Synonym dazu.

Und hier einige seiner Bilder der letzen 15 Jahre.

Stilles Örtchen

von ToJo | 21. März 2010

Was geht manchmal in einem Katerhirn ab ?
Das hat man nun davon wenn man den Katzen ein Klo-Deluxe spendiert.

Was bauen Schweizer aus ‘ner Motorsäge

von ToJo | 11. Januar 2010

Ric (aus der Schweiz) hat mir am Wochende einige Bilder seines "Feuerstuhls" geschickt. Diese Konstruktion darf der Öffentlichkeit nicht vorenthalten bleiben. Das stark modifizierte Kinderfahrrad hat es ganz schön in sich. Wohl selbst davon überrascht hat sich Ric nach der Jungfernfahrt nicht wieder rauf gewagt. Schnell, keine Bremse und man muß aufpassen wie und wo man sich hin setzt... ? Ein klarer Fall für Motormau. Die beiden werden sich sicher gut verstehen.





Rubrik: Allgemein, Motormau | Kommentare deaktiviert

« Vorherige Einträge